Dienstag, 16. Juni 2009

Online-Aktivist werden

Gerade habe ich mich an der Aktion »Stoppt Milchdumping« (über 30000 Unterzeichner) beteiligt. Vor ein paar Wochen war es »Nein zur Atomkraft« (über 65000 Unterzeichner) und es gibt noch mehr:

»Nein zu Gen-Mais«
(> 28000)
»Stoppt die Klima-Killer« (> 3800)
»Stoppt das Bombodrom« (>17000)

und es werden sicher immer mehr Themen kommen, die nicht länger kommentarlos hingenommen werden dürfen.

Auf der Campact-Seite gibt es kurze Videos zum Thema (die ruckeln zwar ein bisschen, aber der Inhalt ist verständlich und einleuchtend) sowie eine 5-Minuten-Info.
Die Seite ist – aus gestalterischer Sicht – ordentlich und auf ihre Weise schön, gut strukturiert, kurz und knackig, direkt auf den Punkt.

Es wird getwittert.

Neben dem obligatorischen Newsletter werden »echte« Unterschriften-Sammelformulare zu Euch nach Hause geschickt. Da könnt Ihr dann Eure Freunde, Nachbarn und Bekannte mit unterschreiben lassen.

Eine wichtige Seite, wie ich finde, die das Aktivwerden einfach macht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen